Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

30. September 2018

Es ist vollbracht...

Es ist vollbracht. Vor ca. 10 Jahren habe ich beschlossen ein NSU Modell 1:18 in meinen TT zu verwandeln. Also habe ich ein blaues Modell geopfert und demontiert und meinem Lackierer gebracht. Nach ca. einem Jahr bekam ich dann den Anruf, daß die Karosserie vom TT lackiert ist. Super, denn ich hatte das Modell schon fast vergessen. Irgendwann habe ich unserem Lev (Modellbaubeauftragter) bzw. meinem persönlichen Modellbauer das angefangene TT-Modell gezeigt. Leider habe ich es dann wieder nicht geschafft weiterzumachen. Nachdem der Lev mal wieder nach dem Stand der Dinge gefragt hat, war das Modell plötzlich in meiner Obhut verschwunden. Ich glaube, daß ich gefühlt ein Jahr nach dem Modell gesucht habe. Eines Tages habe ich doch mal unseren Sohn gefragt, ob er weiß, wo das Modell hingekommen ist. Und welch ein Wunder. Das Modell befand sich die ganze Zeit in seinem Zimmer. Also sehr gut aufgehoben. Nachdem ich das Modell endlich wieder gefunden hatte, übernahm der Lev die Vollendung. Und es ist vollbracht!  Der Lev hat in kürzester Zeit meinen TT vervollständigt und liebevoll alle kleinen Details dazugefügt .

Lieber Lev, vielen herzlichen Dank für Deine super schnelle und  detailgetreue Arbeit. Das Verkaufsschild finde ich für sehr angemessen. 25.000 € ist das Modell nach 10 Jahren Bauzeit auf jeden Fall wert. 😉

Stefan Schwanghart 






1 Kommentar: