Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

27. November 2011

ÄNDERUNG STAMMTISCHTERMIN DEZEMBER

Auf "Wunsch" der Dani findet der nächste Stammtisch nicht wie geplant am 3. Freitag im Dezember statt, sondern am 23.12.2011 (Uhrzeit wie gewohnt)

Fundstücke der Woche (Teil 19)

Hallo,
wir waren heute mal zwischen Oberschleißheim und Dachau beim Essen.
Es war so eine Truckerkneipe im Amerikanstyl.
Dort entdeckte  ich auf dem Sockel des "Lagerfeuers" diesen alten NSU-Motor. Zu welchem Fahrzeug der mal gepasst hat ....keine Ahnung.

Lev
PS: Und hier noch der Lesetip: "Der kleine Prinz und die Berge" in der aktuellen AUTO Classic 6/2011.

19. November 2011

Foto-Fundstück der Woche (Teil 10)

Ein Fundstück aus einer "Spiegel" Ausgabe von 1963, eingesendet von Karl:
"NSU" und der Verfassungsschutz - ein im Moment wieder aktueller Zusammenhang. Der von 1963 ist allerdings der Bessere!!!

11. November 2011

Dani dankt dem edlen Spender

Solche Geschenke bekommt man von Oldtimerfans in Jesenwang. Vielen Dank an den edlen Spender.
Liebe Grüße
Dani

9. November 2011

Foto-Fundstück der Woche (Teil 9)

Melde mich schon wieder! Die HSt (Heilbronner Stimme, AdR) hat am Montag ein Bild in der
Lokalausgabe gezeigt von einer Heilbronner Strasse im Jahre 1965 und heute längst Fussgängerzone.
Es ist halt nun mal so, dass ein Fahrzeug im Umfeld des Herstellerwerks öfters auftaucht als sonst wo.
Den Kommentar mit demWeisswurstäquator ist für mich Spätzleschwaob eine Einladung zum Weisswurstfrühstück auf dem NSU Treffen im Juni in Neckarsulm mit euch. Ich freu mich schon drauf! Da könnt ihr zeigen wie so was funktioniert!
Gruss Karl

7. November 2011

ZU VERKAUFEN: NSU-Pressefotos der Audi-Tradition

Hier gibt es die Möglichkeit, 12 Originale Pressefotos aus dem Audi-Archiv käuflich zu erwerben. Auf der Rückseite gibt es eine Erklärung zu dem jeweiligen Bild (1x auf Deutsch + 1x auf Englisch). Die Bilder stammen aus dem Fundus der Audi-Tradition, welche wir vor ein paar Wochen besuchen durften. Die Maße der Bilder sind auch nicht "Standard-Klein", sondern große 23,5cm x 17,5cm und selbstverständlich gedruckt auf Hochglanzpapier.

Folgende 12 Motive finden sich auf den Bildern:

1.) H.P.Müller im Baum II auf dem Salzsee in Utah 1956 (s/w)
2.) 500ccm NSU-Kompressor Rennmaschine mir Beiwagen von 1949 (s/w)
3.) NSU TT "Wagenpflege" 1967 (s/w)
4.) Quicklys auf Werksgelände vor dem Versand 1955 (s/w)
5.) Deutscher Rallyemeister Wankel-Spider 1967 (s/w)
6.) NSU-Motorrad mit Anhängewagen 1904 (s/w)
7.) Chrom Tourenfahrrad 1948 mit netter Dame (s/w)
8.) Prinz II 1958 (Farbe)
9.) RO80 1967 (Farbe)
10.) NSU 6/60 Kompressor Rennwagen 1926 (Farbe)
11.) Audi A8 4.2 Achtzylinder V-Motor und 300 PS 1994 (Farbe)
12.) Audi A6 Avant 1998 mit NSU Konsul 1954 (Farbe)



Und dies alles für (komplett!) 5,- Euro + Versand (1,45€)

Bei Interesse einfach eine Mail schicken an nsu-ig@gmx.de

Der Erlös ist ausschließlich für unsere IG Arbeit vorgesehen, da wir über keine Mitgliederbeiträge etc. verfügen aber unser immer größer werdender öffentlicher Auftritt auch immer mehr Kosten verursacht.

Nachtrag zu Jesenwang

Liebe IG Mitglieder (insbesondere die, die bei Audi-Tradition dabei wahren),

anbei ein paar Zeilen von Klemens:


"Der Prinzle-Wein mit Unterschriften wird nicht lange überleben, die leere Flasche schon…
Mütze kommt ins Cabrio, da gehört sie nämlich hin.

Ich hoffe, Ihr seid alle wieder wohlbehalten zurückgekehrt. Hat Spaß gemacht mit Euch. Haltet die NSU in Ehren. Vielleicht werde ich eines Tages auch mal schwach…

Gruß, im Anhang noch ein paar Bilder aus Jesenwang."



Techniktipp

"Techniktipp" für Oldtimer in Form eines Links zu ebay von LEV:

Link zu ebay

2. November 2011

Foto-Fundstück der Woche (Teil 8) - Bericht über NSU Gastarbeiter

Hier meldet sich die "Aussenstelle Neckarsulm der NSU IG Rosenheim"
Heute stand ein wie ich meine interessanter Bericht bzw. Buchvorstellung
in der Heilbronner Stimme.
Er handelt von dem ja zur Zeit aktuellen Thema Gastarbeiter in
Deutschland und in diesem Falle NSU .
Den Bericht mit den Fotos habe ich eingescannt und als Anhang mitgeschickt .
Ich hoffe ihr bleibt mit eurem Internetauftritt weiter so interessant
wie seither.
Mit freundlichen Grüssen aus dem Unterland
Karl

Zum lesen des Berichts auf die Bilder klicken, dann wird`s größer!

1. November 2011

Einziger NSU 1000c in Estland

Der LEV hat zufällig über ebay Kontakt zu einem NSU-Fan aus Estland aufgebaut. Er hat in den 90er Jahren einen NSU aus Finnland geholt und nun ist es der einzige angemeldete (wenn auch noch nicht Fahrbereite) 1000c in ganz Estland. Auch einige Teile an dem Fahrzeug stammen, mangels guter Ersatzteilversorgung, von anderen Fabrikaten. Aber seht selbst:

Übrigens sucht der Este eine gute gebrauchte Sternkupplung für seinen 100er! Wer eine abzugeben hat, bitte bei uns melden, wir leiten es dann weiter! (nsu-ig@gmx.de)

Neuer TT

Anbei ein "eingesendeter" Zeitungsausschnitt vom LEV.

Seit unserem Ausflug zu Audi wissen wir ja aber aus erster Hand die Gründe, warum es zu diesem Fahrzeug nie kommen wird! Schade oder doch besser "Gott sei Dank"!?! Und von wem das beschrieben Modell stammt, wissen wir ja jetzt auch! Schön wenn man mehr weiß als die Bild-Zeitung, oder? (Was ja meistens aber auch keine große Kunst ist!)