Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

28. Januar 2012

LED`s im NSU !?!

....etwas für die HP.?? >Techniktip<

Nicht Original, und somit Stilbruch.................aber....?!

Ich habe mir einmal zu Testzwecken ein paar LED-Lampen für meinen 1200c besorgt. Bei den "neuen" Autos sieht das immer recht cool aus. Warum nicht auch an einem NSU?
Ich habe mir Soffitten-LED in der richtigen Größe besorgt und sie mal probeweise eingebaut. Und ich muß sagen der Lichteffekt ist super und der Stromverbrauch erheblich weniger.  zB Nummernschildbel. (12V/5W(Birne) zu 12V/0,7W(LED) Da freut sich die Lichtmaschine. Doch leider kann man die LED-Soffitten nur bedingt einsetzen, da sie nur nach Vorn leuchten und somit der Reflektor (Licht/Bremsleuchten) nicht angestrahlt wird, wie das bei der Glühbirne der Fall ist. Für Nummernschildbeleuchtung und Rückfahrscheinwerfer gut einzusetzen.
Doch ich weiß nicht ob man ein "altes" Fahrzeug mit "neuer" Lichtechnik ausrüßten soll??
Aus Sicherheitsgründen wäre es sinnvoll...aber.........nicht Original.
Aber es ist eine Überlegung allemal wert.

Lev

Fundstücke der Woche (Teil 20)

Bei einem Bekannten meines Vaters, steht folgende Bar im Wohnzimmer:


21. Januar 2012

Oldtimertreffen Theresienwiese

Hallo NSU-Freunde,
 
das Oldtimertreffen “Unter der Bavaria” auf der Theresienwiese in München wird heuer am Sonntag, 22.04.2012, stattfinden.
 
Es wird wie jedes Jahr am 1. Sonntag des “Frühlingsfestes” veranstaltet vom ACM (Automobil-Club München von 1903 e.V.). Infos dazu: www.ac-muenchen.de
 
Dieses Oldtimertreffen hat sich in den letzten Jahren ganz schön gemausert und ist mittlerweile von der Größe und der Atmosphäre her absolut mit Mühldorf, Maxlrain, FFB oder Jesenwang zu vergleichen. Besonderheit: Teilnahme kostenlos, jeder Oldtimerbesitzer bekommt sogar einen Verzehrbon geschenkt! So war es jedenfalls jedes Jahr bisher und ich nehme an, dass das auch heuer wieder so sein wird. Aber Vorsicht: Die Theresienwiese befindet sich in der Münchner “Umweltzone”. Man darf also nur mit H-Kennzeichen hin (bzw. Umweltplakette, was aber bei unseren NSU´s illusorisch sein dürfte!). Bisher habe ich zwar dort noch keine diesbezüglichen Polizeikontrollen bemerkt, aber man weiß ja nie ....! Smiley
 
Apropos Jesenwang (hinter FFB): Dieses Treffen findet jährlich immer am 03. Oktober statt (= Tag der dt. Einheit). Merkt Euch schon mal den Termin vor, es lohnt sich echt!
 
Meint Ihr nicht auch, dass wir bei beiden Veranstaltungen die NSU-Präsenz etwas erhöhen sollten?
 
Viele Grüße
 
Gerd
 
P.S. Den Hinweis auf die Theresienwiese entnahm ich dem kostenlosen Newsletter “Sunday Gazette Retro Classics” (Infos dazu: www.sundaygazette.de). Er wird herausgegeben von Desiree Rohrer und Kay MacKenneth, die auch www.oldtimer-tv.com in ganz hervorragender Weise betreiben. Dort wiederum könnt Ihr neben vielen anderen interessanten Themen u.a. 2 Videoclips von meinem Prinz 30 und meinem Sportprinz finden (unter Portraits/NSU).
        
 

15. Januar 2012

Jahresrückblick von unserem Präsi

Wenn ich so in den Rückspiegel blicke auf das vergangene Jahr dann muss ich feststellen , dass wir sehr aktiv waren.

Wir hielten 12 Stammtische ab die immer sehr gut besucht waren, so im Durchschnitt sind wir immer 16 Personen die gerne einen langen Weg von bis zu 130 km auf sich nehmen  um dabei zu sein .

Bei herrlichstem Frühlingswetter besuchten wir im April das Oldtimertreffen in Mühldorf was als Start in die neue Saison immer großen Anklang, findet wir waren sehr Zahlreich vertreten.

Im Mai und Juni besuchten wir auch verschiedene Veranstaltungen wie das Oldtimertreffen in München auf der Theresienwiese und die Klassik Mobil in Friedrichshafen am Bodensee.

Am ersten Juli Wochenende waren  heuer die INNTALER Klassiktage in der ehemaligen Kaserne in Brannenburg veranstaltet vom IVC Rosenheim.
Kurzfristig  kam die Idee auf da  eine NSU Sonderausstellung zu Organisieren, was wir auch gerne machten.
Zu sehen gab es alle Prinzen von Prinz 30 ,Sportprinz ,Prinz 4 ,und NSU TT in allen Versionen bis zum RO 80 und eine NSU Quick war auch dabei, und nicht zu vergessen ein seltener 1200c Automatic. Die Ausstellung kam bei den zahlreichen Besuchern auf dem Kasernengelände bestens an.

Im August beteiligten wir uns zahlreich am NSU Treffen der NSU IG Salzburg- Bayern in Waaging am See.

Am 2. Oktoberwochenende fand bei sehr Kalten aber schönen Wetter wieder unser schon fast Traditioneller Saisonabschluss in Rott am Inn auf dem Rotter Oktober statt.

Ein besonderer Höhepunkt im Jahr war der Besuch bei der AUDI Tradition in Ingolstadt am 20.Oktober  perfekt Organisiert von unserem Heiko, der es uns möglich machte das alles zu besichtigen was normalerweise nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist. Es war ein ganz besonderes Erlebnis !
Das war es was es so vom  vergangenen Jahr zu Berichten gab.

Für die neue Saison stehen auch schon wieder einige Veranstaltungen an wie unser 3. NSU Treffen im Mai der Besuch des INT. NSU Treffens im Juni in Nekarsulm.
Von der NSU IG Salzburg – Bayern haben wir eine Einladung erhalten zu einer Gemeinsamen Ausfahrt, die wir natürlich gerne annehmen. Geplant ist der 1. Mai 2012.

Viele prinzliche Grüße an euch alle
M. Ruhsamer

14. Januar 2012

Da kriegst du einen Vogel!!!

Heute hat mich unten stehende Nachricht vom Lev erreicht! Leute!!! - Seit ihr noch zu retten????????

Hallo
Da sich auf der HP nicht viel tut, vielleicht dieses hier...

TTS für 136,-€

Habe auf Ebay eine Auktion beobachtet die mir ein Lächeln ins Gesicht zauberte.
Da wurden zwei original NSU Heck-Schriftzüge, TTS u. TT für sage und schreibe 136,- u 112,- Euro verkauft.
Wenn man sich anschaut, das die Schriftzüge bei Audi (TTS) für ca. 25,- Euro zu bekommen sind,bemerkt man das NSU halt doch was Besonderes ist.



8. Januar 2012

Silvester in der Garage

Hab Silvester in einer Garage neben einem TT gefeiert und als das Feuerwerk losging, habe ich versucht selbiges zu fotografieren (wohlgemerkt mit einer Handykamera). Hat im ersten Anlauf geklappt und der TT ist auch mit drauf:


4. Januar 2012

Foto-Fundstück der Woche (Teil 14)

Hallo NSUler

Da wir über die Feiertage ein bisschen Zeit fanden um in den alten Fotoalben zu stöbern, habe ich folgende Foto-Fundsache gefunden.
Meine Frau, mit Sohn Matthias im Bauch und NSU vor sich. Das war ca. 06.1976....



......noch eine Foto-Fundsache..
 

Das Ende meiner ersten (Auto)-Liebe.
 

Nach Dienstschluß bei der BW kam mir auf der Heimfahrt ein Ford 20M Ts quer entgegen und prallte mir frontal vor rein. Das wars mit meinem ersten Auto.
Ich habe den Unfall auf Grund des grösseren Kofferraumes gut überstanden.
Doch leider war der Typ 110 nicht mehr zu retten.
Aber als Ersatz stand schon ein 1200c  im Hintergrund. Den hab ich dann neun Jahre gefahren. (gern gefahren)
Und heute fahre ich wieder 1200c ( gerne)

Lev