Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

15. Januar 2020

Moto Technica in Augsburg

Heute (12.01.2020) war die Moto Technica in Augsburg angesagt. Leider gab es nur zwei Hallen und etwas Freigelände zu erkunden. Für eine Messe etwas enttäuschend. Zu unserer Freude haben wir in einer der Hallen einen super schönen Prinz 4 entdeckt.
Dani & Stefan




 

8. Januar 2020

Das war unser NSU-Jahr 2019

Wie in den vergangenen 12 Jahren (seit unserer Gründung) hielten wir auch 2019 zwölf Stammtische ab, die immer sehr gut besucht waren. Rund 20 NSU-Begeisterte trafen sich im Durchschnitt immer am dritten Freitag im Monat zu intensiven Fachgesprächen über die leider längst vergangene Marke NSU.


Zahlreiche regionale Oldtimer-Treffen wurden besucht, wie z.B. das Treffen in Mühldorf oder das auf der Theresienwiese in München. Jedes Treffen einzeln zu erwähnen, würde den Rahmen des kleinen Rückblickes sprengen.

Besonders erwähnen möchte ich jedoch unsere gemeinsame Frühjahrsausfahrt am 1.Mai zum neu eröffneten Modellauto- und Spielzeug-Museum in Bernau am Chiemsee. Mittagspause machten wir beim Café Pauli in Aschau, wo es neben einer guten Brotzeit noch drei NSU Kettenkräder zu bestaunen gab.




An Fronleichnam beteiligten wir uns, wie in den letzten Jahren auch, an der Bavaria Historic in Maxlrain, wo wir dank unserer Dani immer reservierte Parkplätze haben und ein Teil des Themenparkes sind.




Im August besuchten wir noch das NSU-Treffen in Kärnten am Afritzer See der "NSU IG Kärnten". Für mich persönlich war die Saison danach leider schon vorbei, da ich sehr schwer erkrankte und an die Oldtimerei lange Zeit nicht mehr zu denken war.




Im September bekamen wir noch eine Einladung vom Ro 80 Stammtisch Südostbayern zu einer gemeinsamen Herbstausfahrt und zur Besichtigung des BGS Museums in Rosenheim. Es war ein sehr schöner Ausflug. Leider konnte ich nicht dabei sein.




Zum Saisonabschluss trafen sich noch einige von uns zum Oldtimer-Treffen in Staudach-Egerndach beim Gasthof Ott im schönsten Biergarten des Chiemgaus.


So, das war es auch schon - unser NSU-Jahr 2019. Wir würden uns freuen, wenn wir den ein oder anderen bei unserem Treffen am 23.Mai begrüßen dürften und schauen voll Zuversicht auf ein hoffentlich ereignisreiches ZwanzigZwanzig im Zeichen unserer Lieblingsmarke NSU.

Ich wünsche euch allen noch ein gutes neues Jahr, ohne Pannen und viel Gesundheit für die Zukunft.

Viel Grüße
Hias (Präsi)