Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

21. April 2014

Was ist wohl aus ihm geworden??????

Liebe Leser,

vielleicht hat ja jemand von Euch Informationen zu dem gesuchten Prinz 4!?

Ich hab ihn im März 1986 an einen Sammler aus Bad Feilnbach verkauft, der einige Monate später unbekannt verzogen ist. Vermutlich in Richtung Ruhrgebiet. Der Käufer hatte zum damaligen Zeitpunkt noch einen Lloyd Alexander und einen DAF.

Die Fahrgestell Nummer lautet 347 02 02 654, die Motor Nr. 747 02 02476 und Erstzulassung war am 31.10. 1969.  Die Originalfarbe war Gletscherweiß, wurde aber später auf Malagarot umlackiert. Die Innenausstattung war aus rotem Kunstleder.
Zum damaligen Zeitpunkt befand sich der Prinz in recht ordentlichem Zustand und hatte erst 36.000 km drauf.

Mich würde es interessieren, was aus ihm geworden ist, da er ein Familienerbstück war und wegen Platz und Zeitmangel damals von mir verkauft wurde.

Es wäre schon zu erfahren was aus ihm geworden ist. Bitte meldet euch wenn ihr was wisst!

Viel Grüße
Hias


1 Kommentar:

  1. Das ist nun mal eine ganz andere Variante der hinteren Stoßstange. ;-)

    AntwortenLöschen