Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

13. Oktober 2013

Oldtimer-TV

Hallo NSU-Freunde,
wer nicht nur allein an unserer Marke mit den 3 bekannten (z.Zt. leider auch berüchtigten) Buchstaben interessiert ist, sondern sich gerne auch andere Oldtimer anschaut, kennt sicher die bisherige Website www.oldtimer-tv.com(siehe den Link auf dieser Homepage links unten). Diese hat sich nun umbenannt in www.classic-car.tv Begründung von Frau Rohrer, eine der maßgeblichen Initiatoren dieser Publikation: “Im Englischen bezeichnet der Begriff “Oldtimer” einen Rentner!” Da sollten doch besser keine Verwechslungen entstehen ....
Es finden sich dort auch Videos von 3 NSU´s unter:
                 - Artikel-Archiv
                  - Portrait
                   - NSU
Ansehen lohnt sich!
Übrigens gibt Frau Rohrer auch die wöchentliche (und kostenlos abonnierbare!) “Sundaygazette” heraus: www.sundaygazette.de. In der neuesten Ausgabe Nr. 141 vom 13.10.2013 findet sich auch ein ausführlicher Bericht über das Oldtimertreffen in Jesenwang vom 03. Oktober, mit schönem Video! Leider ist unser NSU-Stand darauf nicht zu sehen, aber man bekommt einen Eindruck von der Größe und Qualität dieser Veranstaltung, die sich mit Maxlrain durchaus messen kann.
Für heute viele Grüße + immer genug Öl im Getriebe
Gerd

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen