Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

1. Oktober 2012

41.Slalom-Rennen des ASC-Dingolfing

Gestern fand in Dingolfing auf dem BMW-Parkplatz das 41. Slalom-Rennen des ASC-Dingolfing statt.
Neben vielen BMWs,Audis und Opels fuhren auch 5 NSU TT mit.
Bekanntester Fahrer war Richard Rötzer, der wie in den letzten Jahre auch, in der Klasse 9 mit einer Bewertung und einer Rundenzeit von 59,0sek Sieger seiner Klasse wurde.
Sein TT (188) werden viele NSUler als Model von Revel in 1:18 kennen.
Es ist schon beeindruckend, wie die Fahrzeuge diesen Slalom-Parcour meistern.
Leider gab es auch einen spektakulären Unfall. Der  TT mit der Startnr 960 überschlug sich kurz nach dem Start. Gott lob, ist dem Fahrer bis auf einige Prellungen nichts schlimmeres passiert. Doch an seinem Auto gibt es nun wieder viel zu tun.
Unsere Pressesprecherin Dani hat sich mit Richard Rötzer angeregt unterhalten und ihn zu unserem Stammtisch in Rosenheim eingeladen.
Alles in Allem war es ein interessanter Ausflug bei dem das Herz eines jeden NSUler höher schlägt.
Ich hoffe, wir können nächstes Jahr wieder dabei sein. Bis dahin allseits ein unfallfreies Fahren. LEV










Und dann noch aus der Abteilung "Ich habe was, was du nicht hast und das ist NSU":

Beim Slalom-Rennen in DGF habe ich die Gelegenheit genutzt, um mein Revel-Model 188 von Richard Rötzer signieren zu lassen. LEV

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen