Herzlich Willkommen auf der Seite der NSU-Prinz-IG-Rosenheim


Wir begrüßen auf dieser Seite alle NSU-Fahrer, -Fans, und -Freunde! Nicht nur, wie der Namen vermuten lässt, Prinz-Fahrer! Hier bekommt Ihr die aktuellsten News und Nachrichten unserer IG. Alle die uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, laden wir auf diesem Wege zu unserem monatlichen Stammtisch ein. Dieser findet immer am 3ten Freitag im Monat (ab 19:30 Uhr) beim Huberwirt in Westerndorf/Pang bei Rosenheim statt.


Wer eine(n) Beitrag, Veranstaltungsbericht, Fragen oder Sonstiges auf unsere Seite stellen möchte, geht -in Ermangelung eines Forums- bitte wie folgt vor:
Kurze Email mit Anliegen, Text und/oder Bild an nsu-ig@gmx.de oder über das Kontaktformular unter "Kontakt" in der Navigationsleiste und wir kümmern uns um den Rest
!!!

9. September 2012

Oldtimertreffen in Rothenwörth


An diesem Wochenende fand in Rothenwörth beim Gasthaus „Spirklhof“ wieder das Oldtimer- und Klassikertreffen der Goggo- und Glasfahrer-Gemeinschaft Dingolfing (GFG) statt. Bei der Ankunft wurden wir, wie letztes Jahr, persönlich vom Veranstalter Peter Rahm begrüßt. Nachdem das Wetter am Samstag und Sonntag gepasst hat, waren wir wieder an beiden Tagen anwesend. Es wurde von den Veranstaltern eine Ausfahrt zu einem privaten Motorradmuseum in der Umgebung organisiert. Die Teilnehmer der Ausfahrt waren von diesem Privatmuseum total begeistert. So viel Liebe zum Detail hat einige Oldtimerfreunde sichtlich fasziniert. Leider war die Veranstaltung am Samstag eher mau besucht, aber trotzdem waren 3 NSU Typen vertreten (RO80, Sportprinz und NSU TT). Am Sonntag war der Andrang schon ganz anders. Um 10.00 Uhr war der Platz schon ziemlich gut gefüllt. Sämtliche Autotypen waren vertreten. Darunter natürlich viele Goggo und Glasfahrzeuge, aber natürlich auch wieder einige NSU`s (1200 c, NSU TT und NSU TTS). Aber Bilder sagen bekanntlich mehr wie tausend Worte. Wir möchten uns nochmal bei den Veranstaltern Peter Rahm und Hans Thanner vom GFG für die schöne Veranstaltung bedanken. Dani u. Stefan Schwanghart







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen